Holzvergaserkessel BVG für Italien/ Toskana

Unser Holzvergaserkessel mit Lambdareglung heizt sehr sparsam mit Ihrem Holz, auch in Italien. Der Kessel kann seine abgegebene Heizleistung automatisch den Bedürfnissen der Hausbesitzer anpassen. Er ist mit einer Leistung von wahlweise 20 oder 40 kW zu kaufen.

Ihre kompetente Fachfirma für alle Heizungsanlage in Italien

Holzvergaserkessel BVG-Lambda in Italien

Der Holzvergaserkessel BVG-Lambda unserer Hausmarke Wolf-Italia ist mit einer Kesselleistung von 20 bis 40 kW ausgestattet. Der zuverlässige Partner zeichnet sich vor allem durch eine robuste Bauweise, einen hohen Wirkungsgrad und durch niedrige CO- und Staubemissionen aus. Die Bedienung und Wartung des Heizkessels ist simpel, was vor allem durch die gute Zugänglichkeit zum Feuer- und Ascheraum auffällt. Der groß dimensionierte Feuerraum kann schnell und völlig unkompliziert von vorne befüllt werden, sodass nur einmal am Tag Holz nachgelegt werden muss.

Der perfekte Holzvergaserkessel für Italien

Italien ist ein schönes und im Sommer auch warmes Land in Europa. Im Winter und in den Übergangszeiten ist es aber schon kalt und ungemütlich, sodass die Hauser regelmäßig geheizt werden müssen. Gerade in den Regionen, die nicht direkt am Meer liegen, ist ein Heizkessel eine gern genutzte Wärmequelle für die Zentralheizung. Holz ist eine preiswerte und zuverlässige Alternative im Gegensatz zu anderen Brennstoffen, wie zum Beispiel Gas oder Öl.

Ein idealer Aufstellraum für den Holzkessel

Sie wollen in Italien mit Holz heizen und haben sich schon einen geeigneten Heizungsraum ausgesucht, damit Sie ausreichend Platz für den Heizkessel und einen Pufferspeicher zur Verfügung haben, denn das ist unbedingt notwendig. Dieser Aufstellraum kann auch etwas abseits des Hauses liegen in einer Scheune, einem Schuppen oder in einem ehemaligen unbenutzten Stall. Wichtig ist nur, dass Sie bequem das Brennholz heranschaffen, und es, wenn die Möglichkeit besteht, in der Nähe das Holz trocken und fachgerecht lagern können.

Der Holzvergaserkessel mit moderner innovativer Lambdasonde

Das Holzfeuer lässt sich naturbedingt nicht so leicht abschalten, wie die Brennstoffe Gas oder Öl. Wir wollen mit diesem Heizkessel eine gleichmäßige optimale Verbrennung des Holzes erreichen, also muss erzeugte Wärme, die nicht im Haus benötigt wird, in einem Pufferspeicher zwischengelagert werden. Das gelingt uns durch die Vergasung des Holzes in Verbindung mit dem Holzabbrand nach unten. Die Abgase des Holzfeuers werden mithilfe der Lambdasonde kontrolliert. Die optimale Verbrennung des Holzes wird durch das Abgasgebeläse und der Primär- und Sekundärluft automatisch vom Kesselregler gesteuert. So muss der Kesselbetreiber nur noch das Holz in den Kessel geben, anzünden und regelmäßig in Abständen von ein paar Tagen, die Asche aus dem Brennraum entfernen.

Schnittbild des Holzvergaserkessels

Hier sehen Sie den einfachen, aber genialen Aufbau der Holzvergaserkessel und gleichzeitig die Begründung, warum Heizkessel unbedingt mit einer Lambdasonderegelung ausstattet, werden sollten, und das nicht nur in Italien.

Kombinationsmöglichkeiten von einem Holzkessel mit einer Gas- oder Ölheizung

Eine gut ausgewählte und gebaute Hydrauliklösung bietet die Möglichkeit, einen schon bestehenden Gas- oder Ölkessel in die Anlage zu integrieren. Dieser könnte zum Beispiel kurzfristige Wartungsanforderungen übernehmen oder auch, bei extrem kalten Außentemperaturen, den Holzkessel unterstützen. Hier empfehlen wir, den Holzkessel mit einer etwas niedrigeren Leistung zu wählen, um ihn so durch längere Brennzeiten effektiver zu gestalten. Schließlich wird in Italien meist in den Übergangszeiten vermehrt geheizt.

Holzkessel und Solartechnik – die optimale Kombination

In Mittelitalien und auch auf den Inseln ist es auf jeden Fall sinnvoll, die Energie der Sonne zum Heizen zu nutzen. Wir haben damit schon sehr gute solare Deckungsraten erreicht, besonders in den Übergangsmonaten, in denen nur wenig Energie benötigt wird, um im Haus Wärme und Gemütlichkeit zu erreichen. Der Mehraufwand für die Installation der Solaranlage als Ergänzung zum Holzkessel ist sehr gering, da wirklich nur noch die Verrohrung für eine solare Technik und eine Solarpumpengruppe benötigt wird. Jede gute Holzheizung ist mit einem Pufferspeicher ausgestattet, in dem die Energie des Holzspeichers zwischengespeichert werden kann. Dieser kann gleichzeitig die Solarenergieeinsammlung in das Heizungssystem führen.

Ihre Vorteile auf einem Blick:

  • Holzvergaserkessel mit modernster Lambdatechnik inklusive Sauggebläse
  • Wärmetauscherflächen werden automatisch gereinigt, sogar während des Heizbetriebes
  • Vielseitig durch Kombinationsvarianten mit anderen Heizsystemen, zum Beispiel Öl-, Gas- oder auch Solartechnik Praktische Aschenlade an der Frontseite
  • Großer Brennraum mit 170 L Fassungsvermögen
  • Zwei Heizkreise mit zentraler Regelungseinheit
  • Bei Bedarf erweiterbar auf vier Heizkreise
  • Extreme Langlebigkeit
  • Und vieles mehr…

Technische Daten Holzvergaserkessel BVG Italia

Wichtige Masse des Holzvergaserkessels
BVG TYP 15 19 20 30 40
Nennwärme-leistung kw 10,2-16,9 10,2-19,8 14,3-22,0 14,3-30,0 19,1-40,0
Gesamthöhe A mm 1365 1365 1590 1590 1590
Gesamtbreite B mm   620   620   670   670   670
Gesamtlänge C mm 1370 1370 1370 1370 1370
Kesselvorlauf D mm 1145 1145 1380 1380 1380
Kesselrücklauf E mm   840   840 1065 1065 1065
Füll-/ Entleerung F mm   135   135   135  135  135
Abgasrohranschluss G mm  1220 1220 1450 1450 1450
Abgasrohrgrösse mm    150   150   150   150   150
Scheidholzlänge mm    500   500   500   500   500
Füllraumöffnung mm  206×400  206×400  305×460  305×405  305×405
Kesselgewicht kg    515   515   612   612   612
Übersicht der technische Daten des Holzkessel BVG
BVG TYP 15 19 20 30 40
Nennwärme-leistung kw 10,2-16,9 10,2-19,8 14,3-22,0 14,3-30,0 19,1-40,0
Kesselrücklauf/ Kesselvorlauf R 1″ 1″ 1″ 1″ 1″
Wasserinhalt des Kessels Ltr 77 77 106 106 106
min. Rücklauftemperatur °C 60 60 60 60 60
Kesselwirkungsgrad (Voll-/Teillast) % 90,5/ 89,6 90,5/ 89,6 92,3/ 92,0 90,4/ 92,0 90,2/ 94,5
Abgastemperatur min. / max. °C ca.140/ ca.100 ca.160/ ca.100 ca.140/ ca.100 ca.160/ ca.100 ca.170/ ca.100

Hausmarke Wolf-Heiztechnik in Italien

Die Firma HausTechnik-Toskana arbeitet übrigens schon seit langer Zeit in enger und verlässlicher Kooperation mit der bekannten Firma Wolf-Heiztechnik, Sitz in Deutschland und Italien, zusammen. Wir stehen zu 100 % hinter den Produkten von Wolf-Heiztechnik, die sich im Laufe der Zeit bestens bewährt haben und sich durch hochwertige Qualität auszeichnen.